Treffen GFK-Klassiker am Wochenende 1./2. Juni 2019

Das Wochenende ist nach dem Himmelfahrtsdonnerstag … also ein Brückentagwochenende   🙂

Vorläufiges Programm:

Freitag, 31. Mai 2019

ab 15:00 „Eintrudeln“ der Boote im Naturhafen Krummin.
16:00 Anmeldung und Begrüßungsgetränk.
19:00 Klön-Abend im Hafen mit z.B. Soljanka, Fassbier und anderen Getränken.

Samstag, 1. Juni 2019

09:00 Frühstück, jeder bringt etwas mit.
10:30 Nachmeldung zur Entenjagd
10:30 Steuermannsbesprechnung, mit Crew: Wetterinfos und Navigationstipps,
v.a. hinsichtlich Mindertiefen im Vgl. zur Seekarte.
12:00 Start des Spiels
Es gibt einen kleinen Geschicklichkeitswettbewerb mit den Yachten, die „Entenjagd“
Es ist keine Regatta!
16:00 „Open Ship“: Schiffsbesichtigungen und „Gebraucht-Schapp“: evtl. private Verkäufe
von gebrauchter Ausrüstung.
19:00 Leckeres vom Grill oder frisch geräucherter Fisch.
21:00 „Siegerehrung“

Sonntag, 2. Juni 2019

09:00 Offenes Frühstück im Hafen, jeder bringt etwas mit.
10:30 Verabschiedung.

Diese Bootstypen sind z.B. dabei:

  • Halberg-Rassy 31 Monsun
  • Hallberg-Rassy 94 Kutter
  • Neptun 26
  • 10-m- Seefahrtskreuzer
  • Vindö 50
  • Bandholm 24
  • Leisure 23

(Zum o.g. Gebraucht-„Schapp“: Bei älteren Schiffen gibt es ja immer mal Ausrüstung, die nicht mehr gebraucht wird, zum Beispiel Vorsegel mit Stagreitern, ältere Funk- oder Navigationselektronik, Pantryzubehör usw.. Die Eigner können zum Treffen Ihre „Überbleibsel“ mitbringen und beim Open Ship Interessenten, z.B. in einem Karton auf ihrem Schiff, zeigen)

Infos und Anmeldung bei:

Ralf Nehm, GFK-Klassiker e.V.
Hafenstraße 32
17438 Wolgast
Tel. 03836 – 60 00 13
ralfn(at)gfk-klassiker.de

Bericht zum Thema auf yacht.de.

Die Info-Seite für GFK-Klassiker und deren Eigner:
www.gfk-klassiker.de